Volkswagen T6 Multivan

Günstiger Reimport: So viel sparen Sie bei Ihrem VW Bus

VW Multivan

Ein T6 Multivan als Reimport – und damit ordentlich Geld sparen: Genau deswegen melden sich jeden Tag bei uns Menschen aus ganz Deutschland. Ein Vergleich lohnt sich. Gerne rechnen wir Ihnen aus, wie viel Geld Sie mit einem VW Multivan EU Import aus der EU im Vergleich zum Neupreis sparen.

Als deutscher Autohändler sind wir spezialisiert auf VW Reimporte. Wir bieten Ihnen: Richtig ordentliche Preisvorteile bei vollem Service. Wir beraten Sie gerne persönlich und kümmern uns um alles. Melden Sie sich per Mail oder rufen Sie jetzt einfach an unter: 06534 – 9499680.   

Internetauto24: Das sind Ihre Vorteile

 

Günstige Preise

Als Autohaus sind wir auf günstige Reimporte spezialisiert. Auf unsere EU-Neuwagen erhalten Sie einen klaren, transparenten Preis. Ohne versteckte Kosten. Eignet sich auch perfekt für ein Vergleichsangebot, falls Sie bereits ein Angebot für Ihren Wunsch-Multivan haben.

Kompletter Service

Wir beraten Sie gerne persönlich. Ob zu Modellen, Motoren und Ausstattung über zur Finanzierung bis zur Übergabe: Wir sind für Sie da. Sie haben einen persönlichen Ansprechpartner. Dieser Service ist inklusive. Übrigens: Sie zahlen erst, wenn Sie Ihr Auto abholen.

Ihr Wunschauto

Konfigurieren Sie sich Ihr Wunschauto. Am Rechner oder persönlich im Gespräch mit uns. Von den Modellen über Motorisierung bis zur Ausstattung: Stellen Sie sich Ihren neuen VW T6 Multivan zusammen. Auch zum Kraftstoffverbrauch, Energieeffizienzklasse und weiteren Details erhalten Sie entsprechende Infos.

In Ihrer aktuellen Filterung befinden sich 64 Fahrzeuge:
Datensätze pro Seite:
Seiten:

Das zeichnet den VW T6 Multivan aus

Sie wollen zum einen Ihre Kinder, Oma, Opa und Ihre 2 Vierbeiner, zum anderen Kinderwagen, Fahr- und Laufräder, Großeinkäufe sowie Sack und Pack für den Urlaub unterbringen? Geht! Der Tausendsassa VW Multivan als Neuwagen macht´s möglich.

Nicht von ungefähr, dass die Leser der Zeitschriften ELTERN und AUTO Straßenverkehr den Bus des VW-Konzerns als Familienauto des Jahres gekürt haben.  

Auf einer Länge von 4,9 Meter, mit langem Radstand sogar von 5,3 Meter, mangelt es weder an Platz für bis zu 9 Personen noch für bis zu 5800 Liter Gepäck. Die Ladefläche misst bis zur ersten Sitzreihe stolze 2,5 Meter. Die Stauraumkonfigurationen erweisen sich in Ihrem neuen VW Multivan als bedienerfreundlich und garantieren größtmögliche Flexibilität.

Dank des ausgefeilten Schienensystems können Sie die Sitze in viele verschiedene Positionen verschieben und – man siehe und staune - drehen. Die hinterste Dreier-Bank des aus der EU Importierten T6 kann sogar in ein Bett umfunktioniert werden. Zusätzlich gibt es sehr viele zweckvolle Ablagemöglichkeiten – optimal für ein Leben in Bewegung.

Genießen Sie das Fahrgefühl des VW Multivan als Reimport dank außergewöhnlicher Agilität, Effizienz und Federungskomfort auch abseits befestigter Straßen. Dabei können Sie noch entspannen: Tatkräftige Unterstützung in kritischen Situationen haben Sie mittels innovativer Fahrerassistenz- und Sicherheitssysteme. Serienmäßig sind Berganfahr-Assistent und Multikollisionsbremse dabei.

 

Trendline, Special: Die Ausstattungslinien beim VW T6 Multivan im Vergleich

Der Multivan bei VW hat eine lange Geschichte. Sie beginnt mit dem ersten VW Transporter T1 in den Fünfziger Jahren. Transportwagen, Familienauto und Campingbus zugleich: Dieser Idee ist sich Volkswagen treu geblieben.

In den Achtziger Jahren folgte dann der erste Multivan. Den heutigen T6 gibt es in acht Ausstattungslinien: Von dem Erinnerungsmodell 70 Jahre Bulli, über Trendline zur Comfortline, Edition, Highline und Pan Americana. Die zwei Modelle, die am weitesten verbreitet sind:

Multivan Trendline

Der Trendline ist das Einstiegsmodell in die Welt des VW Multivans.

Multivan Comfortline

Der Comfortline hat eine deutlich umfangreichere Ausstattung. Das hat allerdings auch seinen Preis. Die Linie Comfortline ist rund 10.000 Euro teurer. Mit einem längeren Radstand – ebenfalls beim Comfortline-Modell – kommt auch noch einmal deutlich mehr Platz hinzu.

 

VW T6 Multivan als Reimport kaufen: 3 häufige Fragen

Habe ich bei einem Multivan Reimport die gleiche Werksgarantie?

Ja! Sie erhalten die gleiche Garantie wie bei einem Neufahrzeug, das Sie in Deutschland kaufen. Die Garantielaufzeit beträgt zwei Jahre. Damit die Garantie gültig ist, übernimmt der Händler im EU-Ausland die sogenannte Übergabe-Inspektion. Ihr Fahrzeug erhält dann einen entsprechenden Stempel – und Sie haben die volle Garantie. Es gibt auch sonst keine Qualitätsunterschiede.

Mit welcher Lieferzeit muss ich rechnen, wenn ich einen Multivan Reimport bestelle?

Das Auto wird erst nach Ihrer Bestellung produziert. Anschließend wird es in ein EU-Ausland transportiert – und von dort direkt auf unseren Hof. Dies dauert in der Regel 14 Wochen. Dies ist aber auch abhängig von Modell und Ausstattung. Die wahrscheinliche Lieferzeit können wir Ihnen gerne im Gespräch mitteilen. So können Sie besser planen. 

Welches Modell würde sich noch als Familienauto eignen?

Auch der California ist als großer Familienwagen sehr beliebt. Auch Skoda, Ford und Peugot haben Modelle, die sich für Familien eignen – auch wenn es keine Transporter sind. Hier macht es Sinn, wenn wir dies am Telefon in einer persönlichen Beratung besprechen.

 

So holen Sie Ihren T6 Multivan EU Import ab

Sobald Ihr VW Multivan bei uns eingetroffen ist, schicken wir Ihnen alle wichtigen Papiere zu. Sie melden Ihr Auto an. Anschließend vereinbaren wir einen Abholtermin. Unsere Kunden kommen aus ganz Deutschland. Kein Wunder, schließlich sparen Sie mit einem Reimport häufig mehrere tausend Euro. Aber wenn Sie speziell einen EU Reimporthändler aus NRW, Rheinland-Pfalz oder Hessen suchen, ist die Strecke zu uns besonders kurz.